Spanferkelkarree

Für das Fleisch

  • 600g Spanferkelkarree
  • 1l Buttermilch
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 2 El pürierten Bärlauch
  • 50g Butter
  • 1/3 Bd Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Spanferkelkarree auspacken und mit kaltem Wasser abspühlen
  • Die Buttermilch in ein tiefes Gefäß geben, Thymian und Knoblauch andrücken und dazugeben
  • Das Fleich in der Buttermilch hineinlegen (bedecken) und abgedeckt für mind. 2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen
  • Das frische Toastbrot klein reiben und mit der weichen Butter und dem Bärlauchpüree vermengen, mit Salz würzen, in Frischhaltefolie einpacken und kalt stellen
  • Das Karree mit Salz und Pfeffer würzen, scharf anbraten und im Backofen bei 150°C ca. 8 min garen, Backofentüre öffnen und noch ca 2-3 min ziehen lassen
  • Fleisch herausnehmen und mit der Bärlauchmasse bedecken und gratinieren

Beilage und Gemüse

  • 3 Stangen Weißer Spargel
  • 2 Stangen Grüner Spargel
  • 4 Stk mini Navetten
  • ½ Schale Zuckerschoten
  • 1 Stk Karotte
  • 4 Stk Frühlingslauch
  • Kresse
  • 200g Bulgur
  • 250g Gemüsebrühe
  • 1 Stk Zitrone
  • Petersilie, Kerbel
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Butter

Zubereitung

  • den grünen, weißen Spargel, Navetten, Zuckerschoten, Karotte und Frühlingslauch putzen, waschen, Schälen und blanchieren
  • die Gemüsebrühe aufkochen, Bulgur hinein geben, noch mal aufkochen lassen und dann am Herdrand ziehen lassen
  • mit Salz, Pfeffer, gehackter Petersilie und Kerbel, Zitronenschale würzen
  • das Gemüse in beliebige Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter, Zucker, Salz und Gemüsefond glacieren